Das Projekt „ReGES – Refugees in the German Educational System”

ReGES auf europäischer Konferenz zu Migration und Integration (IMISCOE) vertreten

09.07.2018

Auf der 15. jährlichen IMISCOE-Konferenz (International Migration, Integration and Social Cohesion) vom 2. bis 4. Juli 2018 in Barcelona war die Studie „Refugees in the German Educational System“ (ReGES) mit einem Beitrag von Jörg Welker vertreten.

ReGES: Erste Befragungen in den Familien abgeschlossen

04.07.2018

Nach dem Feldstart im Dezember 2017 endete Anfang Juli 2018 die erste Phase der Befragungen von Flüchtlingsfamilien in ausgewählten Gemeinden in Bayern, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen im Rahmen der Studie „Refugees in the German Educational System“ (ReGES).

ReGES-Feldstart: Die Befragung der Familien hat begonnen

16.03.2018

Im Februar startete die Feldarbeit zur Befragung der Flüchtlingsfamilien in den ausgewählten Kommunen. Hierbei werden Daten von den Eltern und Jugendlichen erhoben sowie die Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen getestet.

ReGES präsentiert sich auf der 6. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung vom 15.-17.2.2018 in Basel

13.03.2018

Die ReGES-Studie war auf der 6. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) in Basel mit einem Beitrag von Anike Dröscher vertreten.

Seite 1  von  1 Erste vorherige [1] nächste Letzte