Neuigkeiten

Zum News-Archiv

Duale Ausbildung fest am LIfBi etabliert

19.10.2017

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2017/2018 kann das Leibniz-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi) nun bereits die zweite Generation von Auszubildenden begrüßen.

Wir freuen uns, dass Markus Roppelt seine dreijährige Berufsausbildung als „Kaufmann für Büromanagement“ mit den Wahlschwerpunkten „Personalwirtschaft“ und „kaufmännische Steuerung und Kontrolle“ am LIfBi absolviert und wünschen ihm dabei viel Glück und Erfolg.

Für das darauf folgende Schuljahr sind zudem noch zwei Ausbildungsplätze als „Fachangestellte/r für Markt- und Sozialforschung“ bzw. „Fachinformatiker/in – Fachrichtung Systemintegration“ am Institut vakant. LIfBi setzt damit weiterhin auf die kontinuierliche Ausbildung von qualifiziertem Fachkräftenachwuchs zur Unterstützung der wissenschaftlichen Aufgaben am Institut.