Neuigkeiten

Zum News-Archiv

Scientific Use File der PIAAC-L-Daten von Welle I (2014) ab sofort verfügbar

13.04.2016
PIAAC-L (Programme for the International Assessment of Adult Competencies−Longitudinal) führt PIAAC im deutschlandweiten Kontext weiter. PIAAC, eine Studie der OECD, auch bekannt als PISA-Studie für Erwachsene, untersuchte die Alltagsfertigkeiten Erwachsener im internationalen Vergleich. Die Daten der ersten Untersuchungswelle (2014) von PIAAC-L sind ab sofort als Scientific Use File über das GESIS-Datenarchiv verfügbar.
Durchgeführt wird die Studie von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern von GESIS − Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, des Leibniz-Instituts für Bildungsverläufe (LIfBi) sowie des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Etwa 3.700 Menschen in Deutschland im Alter zwischen 18 und 67 Jahren, die bereits an PIAAC teilgenommen hatten, sowie 2.500 weitere im Haushalt lebende Personen wurden für PIAAC-L befragt. Die Befragung wird insgesamt drei Mal in den Jahren 2014 bis 2017 durchgeführt. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert die Langzeitstudie.