Persönlichkeit

Der Arbeitsbereich Persönlichkeit umfasst Projekte, die sich einerseits mit motivationalen und persönlichkeitsbezogenen Aspekten befassen (NEPS-Persönlichkeit) und andererseits die Arbeiten des LIfBi an der nationalen Bildungsberichterstattung bündeln (Nationaler Bildungsbericht).

 

Im Zentrum der persönlichkeitsbezogenen Arbeiten des Arbeitsbereichs steht die Entwicklung und Implementierung von (sozial-)psychologischen Befragungskonstrukten, mit denen sowohl an die Tradition der sogenannten Wisconsin-Schule angeschlossen wird, die jedoch gleichzeitig eine Brücke darstellen zwischen pädagogischen, psychologischen und soziologischen Fragestellungen im Bereich der Bildungsforschung.

 

Im Rahmen der Arbeit an der nationalen Bildungsberichtserstattung werden Aspekte der im Arbeitsbereich betreuten Merkmale individueller Lebensläufe aufgegriffen und in den Gesamtrahmen einer längsschnittlichen Analyse von Bildungsverläufen integriert.

 

Detaillierte Informationen finden Sie hier:

 

NEPS-Persönlichkeit

Nationaler Bildungsbericht

Profile Avatar

Dr.  Michael Bayer

michael.bayer@lifbi.de

+49 951 863-3514