Wissenschaftlicher Beirat

Aufgaben und Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats gemäß §11 der Satzung:


Der Wissenschaftliche Beirat berät das Kuratorium im Sinne der Empfehlungen des Senats der Leibniz-Gemeinschaft bei der Erfüllung seiner Aufgaben. Er nimmt insbesondere die folgenden Aufgaben wahr:
a) Stellungnahme zur langfristigen Forschungs- und Entwicklungsplanung,
b) Stellungnahme zum Entwurf des Programmbudgets,
c) Stellungnahme zu den Berufungsvorschlägen für das Amt des Direktors und im Fall weiterer gemeinsamer Berufungen von Wissenschaftlern mit der Otto-Friedrich-Universität,
d) Durchführung von Maßnahmen der Qualitätssicherung der aktuell laufenden Arbeiten (Auditierung).

Das Kuratorium bestellt auf Vorschlag des Direktors die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats auf vier Jahre. Dem Wissenschaftlichen Beirat gehören mindestens sechs, maximal zwölf Wissenschaftler an, die, wenn möglich, Experten im Bereich der empirischen Bildungsforschung (oder nahestehender Inhaltsbereiche) oder der Dateninfrastruktur sind. Mindestens die Hälfte der Wissenschaftler muss an Institutionen außerhalb Deutschlands tätig sein. Je ein Vertreter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst kann an den Sitzungen beratend teilnehmen.

 

Prof. Dr. Dr. h.c. Robert Erikson
Stockholm University
Swedish Institute for Social Research
 
SE 10691 Stockholm
Schweden
 
Prof. Dr. Kathy Sylva
University of Oxford
Department of Education
Norham Gardens 15
Oxford OX2 PY
UK
 
Prof. em. Dr. Dr. h.c. Karl Ulrich Mayer
Max-Planck-Institut für Bildungsforschung/Yale University
 
Lentzeallee 94
14196 Berlin
Deutschland
 
Prof. Dr. Dres. h.c. Walter Müller
Universität Mannheim
Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung
A5, 6
68131 Mannheim
Deutschland
 
Prof. Dr. Kerstin Schneider
Bergische Universität Wuppertal
Lehrstuhl für Finanzwissenschaft und Steuerlehre
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal
Deutschland
 
Prof. Dr. Louis-André Vallet
CNRS and Sciences Po Paris
Observatoire Sociologique du Changement
Rue Saint Guillaume 27
75007Paris
Frankreich
 
Prof. Dr. Rainer Bromme
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Institut für Psychologie
Fliednerstraße 21
48149 Münster
Deutschland
 
Prof. Dr. Elsbeth Stern
Eidgenössische Technische Hochschule Zürich
Institut für Verhaltenswissenschaften
RZ H 25
Clausiusstrasse 59
CH-8092Zürich
Schweiz