Neuigkeiten

Zum News-Archiv

5. Internationale NEPS-Konferenz für 7. und 8. Dezember 2020 in Bamberg geplant

20.04.2020

Das Leibniz-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi) hofft auf eine Normalisierung der Lage im Zuge der Coronakrise in der zweiten Jahreshälfte und plant seine Reihe internationaler Tagungen mit der 5. NEPS-Konferenz am 7. und 8. Dezember 2020 in Bamberg fortzusetzen. Ab sofort können Beiträge für Vortrags- und Posterpräsentationen zu allen Themenfeldern der empirischen Bildungsforschung eingereicht werden. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Konferenzwebseite und dem dort verfügbaren „Call for Papers“.

 

Die NEPS-Konferenzen versammeln einmal im Jahr nationale und internationale Forscherinnen und Forscher aus unterschiedlichen Disziplinen und in unterschiedlichen Phasen ihrer wissenschaftlichen Laufbahn. Dort werden laufende Projekte vorgestellt und aktuelle Ergebnisse gemeinsam diskutiert. Neben Analysen zu allen Themenbereichen des Nationalen Bildungspanels (NEPS) bietet das Veranstaltungsprogramm mehrere Hauptvorträge, die Verleihung des „NEPS Publication Awards“, einen kleinen Empfang sowie eine offene Gesprächsrunde mit dem Team des Forschungsdatenzentrums (FDZ-LIfBi). Konferenzsprache ist Englisch; die Teilnahme ist kostenfrei.

Sollten bis Dezember Konferenzen nicht wie gewohnt stattfinden können, wird auf der Konferenzwebsite rechtzeitig über die weiteren Planungen informiert.