Neuigkeiten

Zum News-Archiv

LIfBi gratuliert WZB-Präsidentin Jutta Allmendinger zu DGS-Preis

07.10.2014

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung des 37. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) in Trier wurde Prof. Jutta Allmendinger Ph.D., Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) und Kooperationspartnerin des LIfBi im Rahmen der Durchführung des Nationalen Bildungspanels (NEPS), am 6. Oktober 2014 der „Preis für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der öffentlichen Wirksamkeit der Soziologie“ verliehen.

LIfBi gratuliert Prof. Jutta Allmendinger ganz herzlich zu dieser Auszeichnung.

Nähere Informationen unter: http://www.wzb.eu.