Surveytechnologie

Der Arbeitsbereich Surveytechnologie entwickelt und betreibt die für die Durchführung von CAWI- und CASI-Erhebungen notwendige technische Infrastruktur. Durch eine datenbankgestützte Erfassung erhebungsrelevanter Metadaten ermöglicht der Arbeitsbereich unter anderem eine weitgehend automatisierte Programmierung webbasierter Fragebögen und koordiniert den fachlichen Austausch  vieler verschiedener interner und externer Projektbeteiligter.

 

Daneben ist der Arbeitsbereich Surveytechnologie für die sichere und datenschutzrechtskonforme Speicherung der NEPS-Kontaktdaten, den Betrieb und die permanente Weiterentwicklung der dafür notwendigen digitalen Systeme verantwortlich. In engem Austausch mit dem Arbeitsbereich Teilnehmendenkommunikation verantwortet die Surveytechnologie außerdem die permanente Pflege des NEPS-Kontaktdatenbestandes.